ÜBER UNS

Mit langjährigen Berufserfahrung in den Bereichen Zollwesen und Außenhandel haben wir uns auf die Erhebung und Erfassung der Intrahandelsdaten spezialisiert. Von Datenübernahme per Post/Fax oder E-Mail/FTP, Recherche der Warennummern bis zur Meldung der Daten sind wir gerne für Sie da. Ferner unterstützen wir auch Speditionsfirmen, Zollagenturen und Steuerberater bei der Datenerhebung.

Inhaber und Betreiber des online Angebots "Intrastatservice.eu" ist Intrastat-Agentur Baran. Unser Unternehmen mit Sitz in Kleve, wurde Ende 2003 von einem Team aus Zolldeklaranten gegründet. Die Erfahrung in der Mitarbeiterauswahl, unser internes Schulungssystem und unsere hohen Anforderungen an die Datenerhebung durch unsere Mitarbeiter haben gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Neben der Servicequalität hat Datensicherheit bei uns oberste Priorität. Unsere Mitarbeiter haben wir vertraglich auf absolute Verschwiegenheit verpflichtet. Die Zulassung als Drittmelder ermöglicht es uns Ihr Unternehmen bei der Datenerhebung zu vertreten.

Unser Team erfasst nicht nur Ihre Warenbewegungen innerhalb der EU, sondern steht Ihnen für alle Fragen professionell zur Seite.

Über uns - Intrastat-Agentur Baran

SO FUNKTIONIERT´s

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft und wir kümmern uns um den Papierkram ...

Datenübernahme Intrastatdaten

Übernahme der Daten

Zur Erfassung der Intrastat-Daten werden die Eingangs-/Ausgangsrechnungen benötigt. Diese
können uns in verschiedene Formate zur Verfügung gestellt werden.
A) Papierform: Per Post oder Fax
B) PDF: per E-Mail oder FTP Zugang
C) Datei: Excel-File (XLS, CSV, ASCII...)

Erfassen der Intrastatdaten

Erfassung der Intrastat-Daten

Die eingereichten Daten werden u.a. anhand der Angaben zu den Versendungs-/Empfangsland,  
den Werten, Gewichten und Warennummern auf Plausibilität geprüft. Bei fehlerhaften oder keine vorhandene Warennummern wird die Zuordnung von Waren zu den gültigen Warennummern von uns ermittelt.

Meldung der Intrastatdaten

Meldung der Intrastat-Daten

Mittels elektronischer Datenübertragung werden alle erfassten Intrastat-Daten für den jeweiligen
Anmeldemonat termingerecht an das stat. Bundesamt DESTATIS in Wiesbaden weitergeleitet. Anhand einer übersichtlichen Aufstellung (Meldeprotokoll) aller erfassten Positionen haben Sie jederzeit den vollen Überblick über die tatsächlich gemeldeten Daten.

MINIMIEREN SIE JETZT DEN DATENERFASSUNGSAUFWAND FÜR IHR UNTERNEHMEN

IHR PROFIT

Durch unsere Zulassung als Drittmelder können wir mit spezieller Software den Datenerfassungsaufwand für alle Unternehmen in der EU minimieren. 

Nutzen auch Sie die Vorteile eines spezialisierten Dienstleisters für Ihre monatliche Intrastatmeldung

  • Ihnen bleibt mehr Zeit für Ihre eigentliche Arbeit
  • Keine Anschaffung- bzw. Wartungskosten für notwendige Software
  • Wir halten uns an die vorgegebenen Fristen und Abgabetermine
  • Behalten Sie die laufenden Kosten im Überblick
  • Kein Verzug durch Mitarbeiterwechsel oder Urlaub
  • Kein Risiko, keine Vertragsbindung
Intrastatmeldung Ihr Profit

FAQ - HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Datenerhebung im Intrahandel. Sollten Sie dennoch weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Hotline.

Wählen Sie eines unserer Tarife aus, das Ihren Anforderungen entspricht und senden uns den ausgefüllten Auftrag zu. Wir werden uns umgehend bezüglich den Einzelheiten bei Ihnen melden und zeitnah mit der Aufbereitung der Intrastatdaten beginnen. Gerne übernehmen wir den Schriftverkehr zwischen Ihnen und das stat. Bundesamt. Senden Sie uns einfach das Aufforderungs- oder Mahnschreiben per Fax oder E-Mail zu. Als Drittanmelder vertereten wir Sie bei der Erhebung und übermitteln Ihre Intrastatdaten per IDEV an das stat. Bundesamt.  

1) Senden Sie uns einfach eine Kopie Ihrer Eingangs- und Ausgangsrechnungen. Diese können uns in verschiedene Formate zur Verfügung gestellt werden:

A) Papierform: Per Post oder Fax
B) PDF: per E-Mail oder FTP Zugang
C) Datei: Excel-File (XLS, CSV, ASCII...)

2) Die eingereichten Daten werden u.a. anhand der Angaben zu den Versendungs-/Empfangsland den Werten, Gewichten und Warennummern auf Plausibilität geprüft. Bei fehlerhaften oder keine vorhandene Warennummern wird die Zuordnung von Waren zu den gültigen Warennummern von uns ermittelt. (Sofern es anhand einer üblichen Handelsbezeichnung, Artikel-Nr. o.ä ersichtlich ist). Es können auch Kataloge, Online-Shop o.ä zur Hilfe herangezogen werden.

3) Mittels elektronischer Datenübertragung werden alle erfassten Intrastat-Daten für den jeweiligen Anmeldemonat termingerecht an das stat. Bundesamt DESTATIS in Wiesbaden weitergeleitet.

4) Anhand einer übersichtlichen Aufstellung (Meldeprotokoll) aller erfassten Positionen haben Sie jederzeit den vollen Überblick über die tatsächlich gemeldeten Daten.

Die Daten müssen so lange gemeldet werden, wie Ihre Einfuhren aus Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder Ihre Ausfuhren in Mitgliedstaaten der Europäischen Union, pro Jahr die aktuelle Meldeschwelle, übersteigen. Die Meldungen sind monatlich bis spätestens zum 10. Arbeitstag des folgenden Monats an das Statistische Bundesamt zu liefern. Eine Fristverlängerung über den 10. Arbeitstag hinaus ist nicht möglich. Die Meldungen können aber auch als Teilmeldungen mehrmals monatlich übermittelt werden.

Nein, diese Möglichkeit besteht nicht. Werden die Auskünfte vorsätzlich oder fahrlässig verweigert oder nicht fristgemäß erteilt, so stellt das nach §23 Abs. 3 Bundesstatistikgesetz eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einem Bußgeld von bis zu 5 000 EUR verfolgt werden kann.

Ja, die Meldungen werden mit den Daten aus der Umsatzsteuer-Voranmeldung (UStVA), im speziellen mit den Angaben zu den innergemeinschaftlichen Erwerben und den innergemeinschaftlichen Lieferungen, abgeglichen. Eine Rücklieferung von Statistikdaten an die Finanzverwaltung erfolgt nicht.

Bei der Intrastatmeldung werden je nach Vekehrsrichtung folgende Daten an das stat. Bundesamt übertragen:

Erwerbe aus einem anderen EU Staat:
1 Meldezeitraum - 2 Verkehrszweig - 3 Versendungsland - 4 Bestimmungsregion - 5 Ursprungsland - 6 Warennummer - 7 Eigenmasse in Kg - 8 Besondere Maßeinheit - 9 Rechnungsbetrag in EUR - 10 Art des Geschäfts - 11 Stat. Wert - 12 Steuernummer


Lieferungen in einem anderen EU Staat:
1 Meldezeitraum - 2 Verkehrszweig - 3 Bestimmungsland - 4 Ursprungsregion - 5 Warennummer - 6 Eigenmasse in Kg - 7 Besondere Maßeinheit - 8 Rechnungsbetrag in EUR - 9 Art des Geschäfts - 10 Stat. Wert - 11 Steuernummer

Treffen auch Sie die richtige Wahl: Welcher unserer Tarife passt am besten zu Ihnen?

Profitieren Sie von unseren günstigen Konditionen mit Festpreisgarantie.
*Preise gelten für Einfuhr oder Ausfuhr Meldungen in Deutschland

RG020

20 Rechnungen

PRO MONAT

  • inkl. 40 Positionen
  • Datenübernahme per Post/Fax oder PDF

  • Preis auf Anfrage
  • Jede weitere Rechnung auf Anfrage
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Überprüfen der Warennummern kostenlos
  • IDEV Meldung kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Jetzt Angebot anfordern

RG050

50 und mehr Rechnungen

PRO MONAT

  • inkl. 100 Positionen
  • Datenübernahme per Post/Fax oder PDF

  • Preis auf Anfrage
  • Jede weitere Rechnung auf Anfrage
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Überprüfen der Warennummern kostenlos
  • IDEV Meldung kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Jetzt Angebot anfordern

XL100

100 Statistik-Positionen

PRO MONAT


  • inkl. 100 Statistikpositionen je Excel-File
  • Datenübernahme per E-Mail/FTP als Excel-File (XLSX, CSV, ASCII)

  • Preis auf Anfrage
  • Jede weitere Statistikposition auf Anfrage
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Überprüfen der Warennummern kostenlos
  • IDEV Meldung kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Jetzt Angebot anfordern

XL200

200 und mehr Statistik-Positionen

PRO MONAT


  • inkl. 200 Statistikpositionen je Excel-File
  • Datenübernahme per E-Mail/FTP als Excel-File (XLSX, CSV, ASCII)

  • Preis auf Anfrage
  • Jede weitere Statistikposition auf Anfrage
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Überprüfen der Warennummern kostenlos
  • IDEV Meldung kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Jetzt Angebot anfordern

Ja, ich möchte eine kostenlose Analyse meiner Intrastatmeldung.

REFERENZENKUNDEN

Mit modernster Technik unterstützen wir namhafte Firmen in Deutschland und vielen Europäischen Staaten.
* Eine kleine Auswahl namhafter Kunden, die sich schon lange auf die Leistungen von Intrastatservice.eu verlassen.

KONTAKTFORMULAR

Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch für Auskünfte zur Verfügung unter +49 (0) 2821-741 76 55
Unsere Bürozeiten sind: Mo bis Fr von 9.00 - 18.00 Uhr
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)

Intrastatservice.eu