Über uns

made in Germany bedeutet bei Intrastatservice, dass die Erfassung, Wartung und Hosting vollständig in Deutschland erfolgen.

 
Zweck der Erhebung
 Anwendungsbereich
 Abgabetermin
 
Auskunftspflicht
 Bezugszeitraum
 Berichtigung
 
 Befreiungen
 Rechtsgrundlagen
 Meldeschwelle
 
 Befreiungsliste
 Geheimhaltung
 Anmeldestellen

Aktion

Wichtige Änderungen für das Jahr 2016

 

Die einzelnen Infoseiten erhalten Sie als pdf-Datei zum Download.   Rechtsgrundlagen

 

 Neue Warennummern ab 1.Januar 2016
 Gegenüberstellung der geänderten Warennummern 2015/2016
 Verzeichnis der EU Mitgliedstaaten,

Länderverzeichnis für die Außenhandelsstatistik

 Abgabetermine 2016 (Kalenderform)
   
Sollten Sie den Acrobat-Reader nicht auf Ihrem Rechner Installiert haben, können Sie das Programm hier herunterladen.

1. Verordnung (EG) Nr. 638/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 31. März 2004 über die Gemeinschaftsstatistiken des Warenverkehrs zwischen Mitgliedstaaten und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 3330/91 des Rates (ABl. EU Nr. L 102 S. 1) – GrundVO –

2. Verordnung (EG) Nr. 1982/2004 der Kommission vom 18. November 2004 zur Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 638/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Gemeinschaftsstatistiken des Warenverkehrs zwischen Mitgliedstaaten und zur Aufhebung der Verordnungen (EG)

Nr. 1901/2000 und (EWG) Nr. 3590/92 der Kommission (ABl. EU Nr. L 343 S. 3), zuletzt geändert durch Verordnung (EG) Nr. 1915/2005 der Kommission vom 24. November 2005 (ABl. EU Nr. L 307 S.8) – DurchführungsVO–

3. Außenhandelsstatistikgesetz (AHStatGes) in der im Bundesgesetzblatt Teil III, Gliederungsnummer 7402-1, veröffentlichten bereinigten Fassung, zuletzt geändert durch Artikel 156 der Verordnung vom 31. Oktober 2006(BGBl. I S. 2407)

4. Außenhandelsstatistik-Durchführungsverordnung (AHStatDV) in der Fassung der Bekanntmachung vom 29. Juli 1994 (BGBl. I S. 1993), zuletzt geändert durch Artikel 395 der Verordnung vom 31. Oktober 2006 (BGBl. I S. 2407)

5. Bundesstatistikgesetz (BStatG) vom 22. Januar 1987 (BGBl. I S. 462, 565), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 9. Juni 2005 (BGBl. I S. 1534)

6. Verordnung (Euratom, EWG) Nr. 1588/90 des Rates vom 11. Juni 1990 über die Übermittlung von unter die Geheimhaltungspflicht fallenden Informationen an das Statistische Amt der Europäischen Gemeinschaften (ABl. EG Nr. L 151 S. 1), zuletzt geändert durch Anhang II Nr. 4 der Verordnung (EG) Nr. 1882/2003 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. September 2003 (ABl. EU Nr. L 284 S. 1)

7. Verordnung (EWG) Nr. 2658/87 des Rates vom 23. Juli 1987 über die zolltarifliche und statistische Nomenklatur sowie den Gemeinsamen Zolltarif (ABl. EG Nr. L 256 S. 1), zuletzt geändert durch Verordnung (EG) Nr. 1549/2006 der Kommission vom 17. Oktober 2006 (ABl. EU Nr. L 301 S. 1)

 
 
 

Unser Team steht Ihnen für alle Fragen professionell zur Seite.

Fon: +49 (0) 28 21 / 590 28 28
(Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr)
Fax: +49 (0) 28 21 / 590 28 29

E-Mail: service@intrastatservice.eu
Web: www.intrastatservice.eu

Wir melden für Sie in:

DE, FR, NL, AT, CZ, GB, BE, DK, LU, SE, SK, PL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
 
©2003-2016 Intrastatservice.eu - Intrastat-Agentur Baran - Materborner Allee 50 - 47533 Kleve - Tel.: 0 28 21-590 28 28